Wilhelm Neurohr

  • 31. Juli bis 4. August 2019: Attac-Sommerakademie Bochum "Vom Leben auf Kosten anderer zum guten Leben für alle!"

    Termin: Mittwoch, 31. Juli 2019 ab 9.30 Uhr bis Sonntag, 4. August 2019 abends

    Ort: Bochum-Hustadt , Gesamtschule Markstraße 189

    Veranstalter: Attac (mit 8 Kooperationspartnern und 3 Medienpartnern)

    Tagungsbeitrag: 110,- € (Frühbucherrabatt), 80,-€ ermäßigt; ab 1. Juni 130,- € (Normalpreis), 95,-€ ermäßigt

    Referenten: Siehe umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit 100 Seminaren, Workshops und Foren

    Wir leben in einer Zeit des Umbruchs – die neoliberale Dominanz in der Ökonomie und anderen Lebensbereichen trifft sich mit einem überall spürbaren gesellschaftlichen und kulturellen Rechtsruck. Linke und emanzipatorische Ideen und Kräfte dringen in dieser Situation noch schwerer durch, dabei haben globalisierungskritische Forderungen angesichts der globalen Krisen mehr denn je ihre Berechtigung. Doch die herrschenden Eliten sind weiterhin sehr erfolgreich darin, ihre Agenda durchzusetzen – und zwar schneller, raffinierter und durchschlagskräftiger denn je. Die kommende Attac-Sommerakademie steht unter dem Motto  "Vom Leben auf Kosten anderer zum guten Leben für alle!"

    Link: https://www.attac.de/sommerakademie/startseite/

    weiterlesen...

  • Juli 2019 - SOMMERPAUSE im Zeichen des Klimawandels -

    Sprüche zur Sommerzeit in der Klimakatastrophe

    weiterlesen...

  • 7. Juli 2019 am Fliegerhorst Büchel: 2. Aktionstag für den Abzug aller Atomwaffen aus Deutschland und Europa - für ein weltweites Atomwaffenverbot

    Termin:  Samstag, 7. Juli 2019 (Abfahrt  8.00 Uhr)

    Ort: Büchel Fliegerhorst (Rheinland-Pfalz), Abfahrt: Recklinghausen Wickingplatz u. a.

    Veranstalter:  Pax Christi Regionalgruppe Recklinghausen (Internationale katholische Friedensbewegung) in Kooperation mit ICAN und IPPNW

    Anmeldung: Gasthaus Hl. Geist Str. 7 in Recklinghausen (Anmeldeliste bis 23.06.2019) oder Johannes Gertz: gertzjohannes54@googlemail.com

    Unkostenbeitrag: ca. 10-20 € Fahrtkostenbeteiligung (Fahrgemeinschaften mit privaten PKW)

     

    20 Atombomben in Büchel / Die verdrängte Gefahr!
    2. Aktionstag der Kirchen am Fliegerhorst Büchel für den Abzug aller Atomwaffen aus Deutschland und Europa und für ein weltweites Atomwaffenverbot.
    Wir fahren wieder hin und beteiligen uns!

    weiterlesen...

  • 26. Juni 2019 - Vortrag Niko Paech: "Befreiung vom Überfluss - Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie"

    Termin: Mittwoch, 26. Juni, 19.30 Uhr

    Ort: Dülmen, VHS (Alte Sparkasse)

    Referent: Prof. Niko Paech (Volkswirt, Umweltökonom und Wachstumskritiker), Uni Oldenburg

    Veranstalter: VHS Dülmen/Haltern/Havixbeck in Kooperation mit dem Eine-Welt-Laden Dülmen

    Eintritt: 5,- € (ermäßigt 3,- €)

    Parallel läuft bis zum, 16. Juli als Rahmenprogramm die Ausstelung "KonsumWandel - Wir können auch anders".

     

     

    weiterlesen...

  • 20. Juni: Welttag der Migranten und Flüchtlinge

    Der 20. Juni ist Welttag der Migranten und Flüchtlinge. Doch Einwanderung ist keine gesellschaftliche Ausnahmeerscheinung. Migration und Einwanderung prägen seit jeher Gesellschaften auf der ganzen Welt, auch in Europa und Deutschland. Migration verändert das Kulturelle, Soziale, Politische und Ökonomische und fordert jede Vorstellung einer homogenen Gesellschaft heraus. Diese transformativen Prozesse sind für kritische und fortschrittliche Strömungen stets sinnstiftend, weil sie Gesellschaften im demokratischen Sinne pluralisieren.

    weiterlesen...

  • 13. Juni bis 15. Juli 2019: "Bürgerrat Demokratie" - Regionalkonferenzen in 6 Städten

    Regionalkonferenz
    jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr
    in einer der folgenden Städte:

    Erfurt am Donnerstag, den 13. Juni 2019
    mit Bodo Ramelow

     
    Schwerin am Donnerstag, den 13. Juni 2019 
    mit Dietmar Bartsch und Dr. Rico Badenschier

     
    Koblenz am Mittwoch, den 19. Juni 2019
    mit Andrea Nahles

     
    Gütersloh am Freitag, den 21. Juni 2019
    mit Ralph Brinkhaus

     
    Mannheim am Dienstag, den 2. Juli 2019
    mit Gisela Erler
    (nur noch wenige Plätze verfügbar)
     
    München am Montag, den 15. Juli 2019
    mit Alexander Dobrindt

    weiterlesen...

  • 29. Mai / 4. Juni / 12. Juni: 3-teilige Vortragsreihe "Krise der Demokratie? Zwischen (Rechts-)Populismus und Gegenstrategien":

    Termin: 1) Mittwoch, 29. Mai 2019 um 19.30 Uhr; / 2) Dienstag, 4. Juni um 19.30 Uhr / 3) Mittwoch, 12. Juni um 19.30 Uhr

    Ort: Bochum, Evangelischen Stadtakademie,Westring 26 c

    Referent: 1) Prof. Dr. Paul Nolte (FU Berlin) / 2) Prof. Dr. Harald Welzer, Berlin / 3) Prof. Dr. Klaus Dörre, Jena

    Veranstalter: Evangelische Hochschule / Transfernetzwerks Soziale Innovation (s_inn)/ Stadtakademie Bochum

    Angesichts von Wahlerfolgen der AfD, Protesten gegen die etablierten Parteien und der Verbreitung manipulativer "fake news" liegt die Vermutung einer Schwächung, wenn nicht Krise der Demokratie nahe. Dies gilt es jedoch differenzierter zu hinterfragen. In der Vortragsreihe sollen die Ursachen für Rechtspopulismus sowie mögliche Gegenstrategien und Chancen für demokratische Partizipation umfassend thematisiert werden. Aus interdisziplinärer Perspektive soll ein vielfältiges Bild jenseits „einfacher“ Krisendiagnosen entstehen. Zum Abschluss der Reihe ist ein Thementag mit verschiedenen Aktionen in Bochum vorgesehen.

     

    weiterlesen...

  • 26. Mai 2019: Europawahl

    Termin: Sonntag 26. Mai (Wahltermin in Deutschland und Österreich, zwischen dem 23. und 26. Mai in anderen EU-Ländern))

    weiterlesen...

  • 23. Mai 2019: "70 Jahre Grundgesetz – Aufbruch damals, Herausforderung heute" (Podiumsdiskussion und Ausstellung der Evangelischen Kirche in Essen)

    Termin: Donnerstag, 23. Mai 2019 (sowie Ausstellung über Würde und Freiheit vom 6. bis 25. Mai)

    Ort: Essen, Marktkirche Markt 2

    Podium: Hochrangig besetzt  mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Kirche, Politik, Bildung und Journalismus

    Veranstalter: Evangelische Kirche Essen und VHS der Stadt Essen 

    weiterlesen...

  • 21. Mai 2019 - Wirtschaftspolitischer Diskurs: „Gemeinwohlökonomie - Wirtschaft und Geld neu denken“ - mit Magister Christian Felber und Prof. Dr. Heinz-J. Bontrup

    Termin: Dienstag, 21. Mai 2019 um 19.00 Uhr

    Ort: Westfälische Hochschule Campus Recklinghausen, August-Schmidt-Ring 10

    Vortragende: Magister Christian Felber und Prof. Dr. Heinz-J. Bontrup

    Veranstalter: iWiPo-Institut in Kooperation mit Westfälische Hochschule, VHS Recklinghausen; KAB Region, ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Recklinghausen, Attac Regionalgruppe Recklinghausen

    weiterlesen...